Jugend

Jugendchor

Der Jugendchor Fürstätt existiert seit 2003 und singt alles, was Spaß macht! Gospels, Worshipsongs sowie klassische Lieder gemeinsam mit Konzerten des Chorkreises St. Quirinus, wie Karl Jenkins „Stabat Mater“, „Dark Night of the Soul in Haidholzen, Mozarts „Waisenhausmesse“ u.a. gehören zu unserem Programm. Ein vom Jugendchor eigenständig organisiertes Konzert 2015 unter dem Titel „Sing-Swing-Night“ im Pfarrheim Fürstätt wurde ein voller Erfolg!
Neben zahlreichen Jugendgottesdiensten mit Band zählen sicherlich die beiden Aufführungen des Musicals „Joseph“ im März 2009 und Juli 2010 sowie im März 2014 die Rockoper „Jesus Christ Superstar“ im KuKo Rosenheim zu den Höhepunkten unserer Arbeit. Jugendliche Sänger und Sängerinnen sind jederzeit herzlich willkommen. Proben finden immer Freitags im Pfarrheim Fürstätt von 18.45 – 19.45 Uhr statt. Wir freuen uns über musikalische Unterstützung!

Kinderchor

Der Kinderchor Fürstätt wurde 2003 von Edith Kaltenbrunner gegründet. Kinder ab dem Grundschulalter singen und musizieren in dem Ensemble. Zu hören ist der Chor bei Kindergottesdiensten in Fürstätt sowie bei Konzerten in Zusammenarbeit mit dem Chorkreis ST. Quirinus unter Michi Gartner. Anfang 2015 wurde der Kinderchor von der Musikpädagogin Frau Annette Kopf übernommen. Im Herbst 2015 wirkte der Kinderchor bei einem „Konzert für vier Pfoten“ in Nussdorf mit. Im Sommer 2016 stellte das christlich muslimische Kinderchorprojekt einen weiteren Höhepunkt dar, bei dem in Zusammenarbeit mit der muslimischen Gemeinde Sejhul Ekber und der Theaterpädagogin Marion Koczmajewski das Singspiel „Josef – Yusuf“ von Sigrid Linsenmeyer im Theatersaal Rosenheim aufgeführt wurde. Für den November 2016 steht erneut die „Mass oft he children in zusammen mit dem Chorkreis ST. Quirinus auf dem Programm. Junge Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen. Proben finden immer freitags im Pfarrheim Fürstätt von 17 – 18 Uhr statt. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht !