Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unseren Internetseiten begrüßen zu dürfen!

Chorkreis

Der Chorkreis St. Quririnus wurde 1958 von Rolf Hamberger in Fürstätt gegründet. Das zwischenzeitlich 70-köpfige Laienensemble gab viele geistliche Konzerte und produzierte in Zusammenarbeit mit dem Bayrischen Rundfunk mehrere Schallplatteneinspielungen. Wesentlich geprägt wurde der Chorkreis von der gesamten Familie Hamberger.

Im Frühjahr 2003 verabschiedete sich Rolf Hamberger von seiner aktiven Laufbahn und Michael Gartner übernahm die Leitung des Chores. 2003 wurde auch ein Jugendchor gegründet.

Der Chorkreis St. Quirinus belebt das Rosenheimer Kulturleben seit seiner Gründung durch eine rege Konzerttätigkeit. Besonders die Nachwuchsarbeit und generationenübergreifende Projekte zeichnen das Ensemble aus. Unter der Leitung von Michael Gartner entstanden auch mehrere Musicalproduktionen. Konzerte mit den klassischen Zentralwerken, aber auch Crossoverprogramme, werden vom Chorkreis auf die Bühne gebracht. Als Ideengeber und Organisator des „Kultur Park Haus“ hat sich der Chor unlängst hervorgetan und den kulturellen Neustart nach Corona zu seiner aktuell wichtigsten Aufgabe gemacht.

Sänger und Sängerinnen sind jederzeit herzlich willkommen. Scheuen Sie sich nicht, und nehmen sie Kontakt auf:

Michael Gartner
dirigent@chorkreis.net

Termine

>> Zum Kartenvorverkauf <<

Rückblick

Weitere Rückblicke

Galerie

28.05.2022
(6 Bilder)
Ganz großes Kino - Filmmusik im Konzert
01.07.2021
(5 Bilder)
Kultur Park Haus
14.04.2017
(15 Bilder)
Jesus Christ Superstar 2017
03.07.2016
(5 Bilder)
Barocke Köstlichkeiten

Verein

Im Herbst 2005 konstituierte sich der Chorkreis St. Quirinus als eingetragener, gemeinnütziger Verein. Zu den Mitgliedern zählen sowohl aktive Sänger/Innen als auch ehemalige sowie Freunde und Förderer. Mit einem Mitgliedsbeitrag von 30 Euro pro Jahr leisten Sie einen aktiven Beitrag zu Förderung der Chormusik in Fürstätt.

Zu den großen finanziellen Projekten der letzten Jahre zählten die Anschaffung eines Chorpodestes für Auftritte, sowie Notenpulte und Notenpultbeleuchtungen. Auch die Gema und Lizenzgebühren, sowie die Kosten für Stimmbildner, Solisten und Orchester können durch die Karteneinnahmen meist nicht gedeckt werden. Wir sind bei der Durchführung solcher Projekte auf großzügige Unterstützung angewiesen.

Wenn auch Sie einen Beitrag leisten wollen wenden Sie sich an uns. Auch Einzelspenden sind möglich und können von der Steuer abgesetzt werden.

Vielen Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Vorstandschaft

Die Vorstandschaft des Chorkreis St. Quirinus e.V.

GERHARD STANGELMAYER
1. Vorsitzender

MONIKA SANDBICHLER
2. Vorsitzende

GABRIELE SCHNEIDER
Finanzen

MAX DHOM
Öffentlichkeitsarbeit

MICHAEL GARTNER
Dirigent

Jugend

Jugendchor

Der Jugendchor Fürstätt existiert seit 2003 und singt alles, was Spaß macht! Gospels, Worshipsongs sowie klassische Lieder gemeinsam mit Konzerten des Chorkreises St. Quirinus, wie Karl Jenkins „Stabat Mater“, „Dark Night of the Soul in Haidholzen, Mozarts „Waisenhausmesse“ u.a. gehörten zu unserem Programm. Ein vom Jugendchor eigenständig organisiertes Konzert 2015 unter dem Titel „Sing-Swing-Night“ im Pfarrheim Fürstätt wurde ein voller Erfolg! Neben zahlreichen Jugendgottesdiensten mit Band zählen sicherlich die beiden Aufführungen des Musicals „Joseph“ im März 2009 und Juli 2010 sowie im März 2014 die Rockoper „Jesus Christ Superstar“ im KuKo Rosenheim zu den Höhepunkten unserer Arbeit. Nach der Coronapause versuchen wir aktuell einen Neustart! Jugendliche Sänger und Sängerinnen sind jederzeit herzlich willkommen. Proben finden immer Montags im Pfarrheim Fürstätt von 18.00 – 19.00 Uhr statt. Wir freuen uns über musikalische Unterstützung!

Kinderchor

Der Kinderchor Fürstätt wurde 2003 von Edith Kaltenbrunner gegründet. Kinder ab dem Grundschulalter singen und musizieren in dem Ensemble. Zu hören ist der Chor bei Kindergottesdiensten in Fürstätt sowie bei Konzerten in Zusammenarbeit mit dem Chorkreis ST. Quirinus unter Michi Gartner. Anfang 2015 wurde der Kinderchor von der Musikpädagogin Frau Annette Kopf übernommen. Im Herbst 2015 wirkte der Kinderchor bei einem „Konzert für vier Pfoten“ in Nussdorf mit. Im Sommer 2016 stellte das christlich muslimische Kinderchorprojekt einen weiteren Höhepunkt dar, bei dem in Zusammenarbeit mit der muslimischen Gemeinde Sejhul Ekber und der Theaterpädagogin Marion Koczmajewski das Singspiel „Josef – Yusuf“ von Sigrid Linsenmeyer im Theatersaal Rosenheim aufgeführt wurde. Für den November 2016 steht erneut die „Mass oft he children in zusammen mit dem Chorkreis ST. Quirinus auf dem Programm. Junge Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen. Proben finden immer freitags im Pfarrheim Fürstätt von 17 – 18 Uhr statt. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht !

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche? Gernen können Sie per Email (vorstand@chorkreis.net) Kontakt mit uns aufnehmen!

Impressum

Chorkreis St. Quirinus e.V.
c/o Gerhard Stangelmayer
Tulpenstr. 6
83101 Rohrdorf

Vertretungsberechtigte Personen:
Gerhard Stangelmayer, 1. Vorsitzender
Tulpenstr. 6, 83101 Rohrdorf
Email: vorstand@chorkreis.net
Tel: 08031-90970

Monika Sandbichler, 2. Vorsitzende
Plättenweg 4, 83115 Neubeuern
Tel: 08035-9558127
Vereinsregister:
Registergericht: Amtsgericht Rosenheim
Registernummer: VR 2271

Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Michael Gartner
David-Eisenmann-Str. 10
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 16688
E-Mail: dirigent@chorkreis.net

Datenschutzerklärung